Empfohlen AUTISMUS Kompakt Podcast - Folge 10: Autismus und die viel zu späten Diagnosen

Liebe Community, wir arbeiten gerade an einer neuen ADHS & Autismus - Adressverzeichnis, welche ihr bereits ausführlich Testen könnt, es gibt viele neue Funktionen wie z.b. Bewertungen, Umkreissuche, nach Eigenschaften Filtern, Google Maps u.v.m.. Die ALTE ADRESSLISTE (Archive) wird nicht mehr gepflegt, auch können dort keine neuen Adressen eingetragen werden. Die Daten aus der alten Adressliste werde Schrittweise in die neue Adresseliste eingepfegt, dies ist sehr Zeitaufwändig.
Lesezeit: 2 Minuten

Autismus und die viel zu späten Diagnosen


Hallo Freunde, in Deutschland werden die meisten autistischen Menschen immer noch viel zu spät diagnostiziert. Dadurch werden die Wege zu sinnvollen Förder- oder Unterstützungsmaßnahmen versperrt und sorgen dafür, dass viele Menschen lange Leidenswege ertragen müssen. In dieser Folge werfen wir einen Blick auf mögliche Gründe.


Zum Video


Erfahre mehr über Timo Warnholz

Autismus Kompakt findest du auch auf:

Schon gewusst…?

Methylphenidat (kurz: MPH; Handelsname u. a. Ritalin, Medikinet, Concerta) ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Phenylethylamine. Er besitzt eine stimulierende Wirkung und wird heute hauptsächlich zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) und seltener auch bei Narkolepsie eingesetzt.