Verdacht auf erwachsenen-ADHS und Suchterkrankung

Liebe Community, wir arbeiten gerade an einer neuen ADHS & Autismus - Adressverzeichnis, welche ihr bereits ausführlich Testen könnt, es gibt viele neue Funktionen wie z.b. Bewertungen, Umkreissuche, nach Eigenschaften Filtern, Google Maps u.v.m.. Die ALTE ADRESSLISTE (Archive) wird nicht mehr gepflegt, auch können dort keine neuen Adressen eingetragen werden. Die Daten aus der alten Adressliste werde Schrittweise in die neue Adresseliste eingepfegt, dies ist sehr Zeitaufwändig.

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 777 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Ketta92.

  • Hallo liebe Leute ,

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich hier richtig bin. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Meinem Sohn wurde ADHS diagnostiziert. Ich bin mittlerweile 38 Jahre alt und sehe sehr viele Parallelen zwischen ihm und mir in der damaligen Schulzeit.

    Ich habe eine Sucht Erkrankung und leider erst in einem Jahr einen Termin zur ADHS Testung. Ich möchte eine stationäre Langzeittherapie machen, am besten in einer Klinik wo ich auf ADHS getestet werden kann. Laut meiner Werksärztin die lange in einem Krankenhaus für ADHS gearbeitet hat, erfülle ich leider viele Kriterien die auf eine ADHS Erkrankung hinweisen. Da meine Eltern sehr krank waren , Wurde dies nie in meiner Kindheit diagnostiziert beziehungsweise abgeklärt.

    Jetzt kommen wir endlich zu meiner Frage: Gibt es in NRW eine Klinik die auf sucht und ADHS spezialisiert ist? Ich finde im Internet leider nur Privatkliniken, ich würde mich riesig freuen wenn ihr mir irgendwie weiterhelfen könntet. Lg Alex

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diesen lesen zu können.

Schon gewusst…?

Wenn nichts sicher ist, ist alles möglich - Francis Paul Wilson